Positives MPU-Gutachten kaufen: Geht das?

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Die MPU einfach kaufen: Das wünschen sich viele Führerscheinanwärter.
Die MPU einfach kaufen: Das wünschen sich viele Führerscheinanwärter.

Die Fahrerlaubnis ist den meisten Autofahrern heilig. Personen, gegen die in Deutschland nach einer Alkohol- oder Drogenfahrt eine medizinisch-psychologische Untersuchung (kurz: MPU)angeordnet wird, trifft der Schlag entsprechend stark, ist diese doch mit einem enormen Zeit- und Kostenfaktor verbunden.

Die Standards einer MPU sind hoch. Immerhin gilt es hierbei die Fahrtauglichkeit des Rauschfahrers langfristig zu ermitteln. MPU-Anwärter, die ihren Führerschein wieder haben möchten, stellen sich dabei oftmals die Fragen: „Kann man eine MPU kaufen? Ist dies legal und wenn ja, welche Bedingungen müssen dabei erfüllt sein?“

Ob es in Deutschland möglich ist, positive MPU-Gutachten zu kaufen, erfahren Sie im Folgenden.

MPU kaufen: Ist das gesetzlich erlaubt?

Bezüglich der Frage, ob Autofahrer eine MPU kaufen können, lautet die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: Dies geht nicht.

Die Begründung, die diesem Umstand zugrunde liegt, ist dabei recht simpel. Immerhin gilt es bei der Untersuchung, wie eingangs erwähnt, die Fahrtauglichkeit einer Personzu überprüfen, die im Verkehr wegen Drogen und/oder Alkohol am Steuer auffällig geworden ist.

Die Verkehrssicherheit ist das dabei zuvorderst geschützte Rechtsgut. Andere Verkehrsteilnehmer, so wie der Betroffene selber, sollen nicht gefährdet und vor missbräuchlichem Konsum berauschender Mittel bewahrt werden. Wäre es also möglich, eine MPU einfach zu kaufen, könnte jener Aspekt nicht gewahrt werden.

Sollten Sie also dennoch im Internet oder auf sonstigem Wege auf dubiose Angebote oder Anzeigen stoßen, mit denen derartiges versprochen wird, sollten Sie diese ignorieren. Seriöses kann sich dahinter kaum verbergen.

Gibt es Alternativen?

Ist es möglich, eine MPU zu kaufen?
Ist es möglich, eine MPU zu kaufen?

Wer nach einer Alkoholfahrt eine MPU dennoch umgehen möchte, wird sich womöglich die Frage stellen, welche Alternativen es zu dem Wunschtraum gibt, eine MPU zu kaufen.

Hierbei kommen tatsächlich zwei Varianten in Betracht, mittels derer eine MPU umgangen werden kann. Zum einen kann auf die Tilgungsfrist der MPU-Eintragung in der Verkehrsakte spekuliert werden, zum anderen kann eine Fahrerlaubnis im Ausland erworben werden, sofern es sich um einen Mitgliedstaat der Europäischen Union (kurz: EU) handelt.

Bei der ersten Option braucht ein Führerscheinanwärter indes Geduld, denn die Tilgungsfrist setzt erst nach fünf Jahren ein.

Ab dem Zeitpunkt, in dem die Frist dann zu laufen beginnt, müssen weitere zehn Jahre gewartet werden.

Statt eine MPU zu kaufen, gibt es ferner die Option, den Führerschein im EU-Ausland zu machen. Seit der Einführung des EU-Führerscheins hat dieser auch hierzulande Gültigkeit. Dabei müssen indes folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Der Betroffene muss seinen festen Wohnsitz seit mindestens sechs Monatenin dem jeweiligen EU-Staat haben.
  • Das Mindestalter für den Führerscheinerwerb muss in dem jeweiligen Staat erreicht sein.
  • Eine Sperrfrist darf hierzulande nicht vorliegen.
  • Die nationalen Gesetze sind einzuhalten.

Bildnachweise:
istockphoto.com/style-photographs
istockphoto.com/Ximagination

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.